20.07.10 Fonds / ETF

Erneuerbare-Energien-Fonds zieht positive Bilanz

Eine Wertsteigerung um 12,39 Prozent in den vergangenen zwölf Monaten meldet die der norwegische Finanzdienstleister DnB NOR Asset Management für seinen Erneuerbare-Energien-Fonds der Carlson Fund - DnB NOR Renewable Energy (ISIN: LU0302296149). Seit Jahresbeginn verlor der 2007 aufgelegte Fonds allerdin 3,58 Prozent an Wert. Im Vergleich zum Stand vor sechs Monaten hat der Fonds 8,66 Prozent Wert eingebüßt. Derzeit liegt der Fonds 15,58 Prozent unter seinem Ausgabepreis am 16. August 2007.

Diese Entwicklung sei dem allgemeinen Abwärtstrend am Finanzmarkt der jüngeren Vergangenheit geschuldet, hieß es.


DnB NOR Renewable Energy hat ein Volumen von 35 Millionen Euro. Er investiert weltweit breit gestreut in die wachstumsstärksten Unternehmen der Sektoren Wind, Solar, Geothermie, alternative Energiespeicherung und Transport.

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x