28.08.10 Erneuerbare Energie

Erneuerbare Energien in den USA im Aufwind

Dank staatlicher Förderprogramme sind die USA auf gutem Weg, die erneuerbaren Energien bis 2012 zu verdoppeln. Das geht aus einer aktuellen Bilanz der Stimulus-Pakete der Obama-Administration hervor, die ein Gesamtvolumen von 23 Milliarden Dollar haben. Die Bilanz wurde vom Büro des Vize-Presidenten Joe Biden veröffentlicht. Demnach beläuft sich die Gesamtkapazität der erneuerbaren Energien in den USA derzeit auf 28,8 Gigawatt (GW). Das Ziel sind 57,6 GW.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x