12.04.10 Erneuerbare Energie

Erneuerbare-Energien-Projektierer errichtet weitere deutsche Solarkraftwerke

Die Errichtung zweier neuer Solarparks in Süddeutschland gibt der im bayrischen Holzkirchen ansässige Erneuerbare-Energieanlagen-Projektierer und –Betreiber Carpevigo bekannt. Bis zur Jahresmitte werde die Carpevigo AG die beiden Projekte mit einer Gesamtleistung von rund 2,4 Megawatt (MWp) realisiert haben, kündigte der Solarkonzern an.

Die Ende Februar begonnenen Bauarbeiten für den Solarpark Gergweis in der niederbayerischen Gemeinde Osterhofen lägen nach anfänglichen wetterbedingten Verzögerungen  nunmehr voll im Plan. Mitte Mai werde  die Anlage mit einer Leistung von 1,71 MWp fertig gestellt sein, hieß es.


Die Baumaßnahmen für einen weiteren Solarpark in Erlenbach im unterfränkischen Landkreis Main-Spessart sollen der Carpevigo zufolge noch im laufenden Monat beginnen. Diese 800-kWp-Anlage werde ebenfalls noch vor der Jahresmitte an das Stromnetz angeschlossen, so die Carpevigo AG weiter.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x