02.02.12 Fonds / ETF

Erste-Sparinvest ernennt neuen Nachhaltigkeitschef

Die Erste-Sparinvest aus Wien hat Wolfgang Pinner zum Leiter des Nachhaltigkeitsteams ernannt (Chief Sustainability Investment Officer). Er soll die Einhaltung der Auflagen für nachhaltige Investments der Erste-Sparinvest überwachen. Bereiche wie Kinderarbeit, Atomkraft, Rüstungsindustrie und Pornografie sind für ihre nachhaltigen Fonds tabu.

Mit einem Gesamtvolumen von ca. 630 Millionen Euro ist Erste-Sparinvest nach eigenen Angaben der größte Anbieter für nachhaltige Investmentfonds Österreichs.

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x