11.06.12 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Erster Verkauf aus Insolvenzmasse der solarhybrid AG

Den Verkauf seiner Beteiligung an der slowakischen Projektgesellschaft Loject s.r.o. aus Bratislava hat die insolvente solarhybrid AG bekannt gegeben. Käufer sei die ebenfalls in Bratislava ansässige  Energo Holding, teilt die Kanzlei des Insolvenzverwalters Axel Kampmann, Husemann, Eickhoff, Salmen & Partner, aus Dortmund mit. Die Transaktion beinhalte alle Forderungen von solarhybrid gegenüber  gegen Mitgesellschafter und die Projektgesellschaften.  Damit sei ein sechsstelliger Euro-Betrag erlöst worden, so die Kanzlei weiter.

solarhybrid AG: ISIN DE000A0LR456 / WKN A0LR45

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x