Nachhaltige Aktien, Meldungen

Ethanolhersteller zahlt erstmals Dividende

Erstmals in seiner Unternehmensgeschichte wird der Mannheimer Ethonolherstellers CropEnergies AG eine Dividende an seine Aktionäre auszahlen. Die ordentliche Hauptversammlung des Konzerns billigte den Vorschlag des Vorstandes, insgesamt 4,3 Millionen Euro an die Anteileigner auszuschütten. Das entspricht 0,05 Euro pro Aktie.


Bei der Hauptversammlung im Rosengarten in Mannheim waren rund 800 Aktionäre und Gäste anwesend, die 82 Prozent des Aktienkapitals vertraten, meldet die AG.

CropEnergies AG: ISIN DE000A0LAUP1 / WKN A0LAUP
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x