13.05.07

ETHNARENT Samuel Begasse

Samuel Begasse spezialisierte sich seit der Firmengründung 2003 auf ethisch ökologische  Finanzdienstleistungen. Der Name ETHNARENT ist dabei Programm: ethisch, nachhaltig und rentabel, das sind die Auswahlkriterien für die Finanzprodukte, die ETHNARENT vermittelt.

ETHNARENT stellt seinen Kunden und Interessenten alle Informationen zur Verfügung, um selbständig fundierte Anlageentscheidungen treffen zu können. Eine Beratung findet nur auf ausdrücklichen Wunsch des Kunden statt. Die so erzielten Einsparungen gibt ETHNARENT als Rabatte an die Kunden zurück und unterstützt regelmäßig Spendenprojekte, die der Erhaltung der Natur und des sozialen Gleichgewichts dienen. Seit Dezember 2009 ermöglicht ETHNARENT für jeden Neukunden die Rückgabe von 5000 m2 Wald an die  indigenen Ureinwohner des Chacowaldes in Paraguay.

Gründung: 2003
Rechtsform: Einzelkaufmann
Zulassungen nach: § 34 c + d GewO
Mitarbeiter: 3
Unternehmenswerte: ethisch – nachhaltig – rentabel
Mitglied im Netzwerk Ökofinanz-21


Dienstleistungs-Produktangebot:

Unternehmensbeteiligungen
Geschlossene Fonds und Direktbeteiligungen aus den Bereichen Neue Energien, Umwelttechnik, Green Buildings, Sozialimmobilien, Waldfonds und sonstige Beteiligungen an ökologisch nachhaltig wirtschaftenden Unternehmen.

Investmentfonds
Ein Vergleich ethisch ökologischer Fonds. Kostenlose Fondsdepots je nach Bedarf bei verschiedenen Depotbanken. Unser Leistungsversprechen

Altersvorsorge
Ethisch Ökologische Vorsorgeprodukte der privaten und betrieblichen
  • Altersvorsorge
  • Riester-Rente
  • Basis-Rente (Rürup)
  • Privatrente
  • Direktrente


Kontaktdaten:


ETHNARENT Samuel Begasse
Dußlingen b. Tübingen, Wehrstraße 18

Tel.: 07072/922 982 5
Fax: 07072/ 92 39 72

Email: info@ethnarent.de (Link entfernt)
Internet: www.samuelbegasse.de  / www.unternehmensbeteiligungen.de    
Ansprechpartner: Samuel Begasse
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x