03.11.10

Evergreen Solar: Modullieferungen für Solarparks in Tschechien

Die untenstehende Meldung ist eine Original-Meldung des Unternehmens. Sie ist nicht von der ECOreporter.de-Redaktion bearbeitet. Die presserechtliche Verantwortlichkeit liegt bei dem meldenden Unternehmen.


München / Marlboro -  Evergreen Solar, Hersteller  
von STRING-RIBBON®-Solarmodulen mit seiner patentierten Technologie  
zur Herstellung von Siliziumwafern, gab heute bekannt, dass das  
Unternehmen Solarmodule für neun Solarparks in Tschechien geliefert  
hat. Somit verstärkt Evergreen sein Engagement in Osteuropa.  
Insgesamt hat das US-Unternehmen Solarmodule mit einer Kapazität von  
12 MW für Großprojekte im ganzen Land bereitgestellt. Die Anlagen  
werden vom tschechischen Solarspezialisten NWT geplant und  
installiert. NWT ist eines der größten IT-Unternehmen in Tschechien,  
spezialisiert auf elektrische Technik und Solarenergie.
„Evergreen Solar ist stolz darauf, seine String-Ribbon-Solarmodule  
in Tschechien  präsentieren zu können“, sagte Peter Rusch, Vice  
President Sales für Europa, Afrika und den Nahen Osten. „Unsere  
Module treiben einige sehr bedeutende Solaranlagen in der Region an  
und wir freuen uns, unsere erfolgreiche Expansion in Tschechien  
weiterführen zu können.“

Die neueste und größte Installation ist ein Solarpark in der Nähe  
von Roštín, der eine Kapazität von 3,5 MW haben wird. Die  
Bauarbeiten dafür haben im August 2010 begonnen und werden im  
November 2010 abgeschlossen. Für die Anlage hat Evergreen Solar  
13.800 ES-A und rund 3.000 ES-E String-Ribbon-Module geliefert. Das  
Solarkraftwerk in Roštín wird den Strombedarf von mehr als 1.000  
Haushalten aus der Region sichern und somit mehr als 2.300 Tonnen CO2  
pro Jahr einsparen.

Der neue Solarpark in Roštín ist das aktuellste aus einer Reihe  
Großprojekten, die Evergreen Solar in Kooperation mit NWT in  
Tschechien durchführt:

-       Im Dezember 2009 wurde ein 1 MW Solarkraftwerk in Domaželice  
in der Nähe von P?erov fertig gestellt.

-       In Juni 2010 wurde eine 2,2 MW Installation in Moutnice nahe  
Brno ans Netz angeschlossen.

-       Zurzeit werden die finalen Bauarbeiten für ein 3 MW Projekt  
in Nasavrky abgeschlossen. Dafür lieferte Evergreen 15.000 ES-A Module.

-       Weitere fünf Solarparks mit einer Gesamtleistung von 3,7 MW  
wurden mit Evergreen Solar String-Ribbon-Module realisiert.

Evergreen Solar Module sind bekannt für ihre hohe Effizienz, denn sie  
liefern mehr Kilowattstunden pro installiertem Kilowatt, haben den  
kleinsten CO2-Fußabdruck und die kürzeste Energierückgewinnungszeit  
von allen anderen Silizium-Modulen auf dem Markt. „Wir haben uns  
für Evergreen Module entschieden, denn sie liefern schneller und  
länger saubere Energie“, erklärt David Vitek, General Director von  
NWT. „Der größte Vorteil von Evergreen Solar Modulen ist, dass sie  
nicht nur saubere Energie produzieren, auch die Methode ihrer  
Herstellung ist besonders umweltfreundlich.“

Das starke Engagement in Tschechien ist ein wichtiger Schritt für  
Evergreen Solar und Teil der Unternehmensstrategie, weiter in Europa,  
dem größten Solarmarkt der Welt, zu expandieren. Dank der  
exzellenten lokalen Infrastruktur und der hohen Menge an  
Sonneneinstrahlung, liefert Tschechien die idealen Voraussetzungen  
für den Bau von Solarkraftwerken.

Über Evergreen Solar, Inc.

Evergreen Solar, Inc. entwickelt, produziert und vermarktet String-
Ribbon®-Solarmodule mit seiner patentierten, kostengünstigen  
Technologie zur Herstellung von Siliziumwafern. In diesem  
Herstellungsprozess wird wesentlich weniger Polysilizium verwendet  
als in herkömmlichen Prozessen. Zuverlässig bieten Evergreen Solar  
Produkte umweltfreundlichen und sauberen Strom für private und  
gewerbliche Anlagen weltweit an. Mehr Informationen über das  
Unternehmen finden Sie unter www.evergreensolar.com. Evergreen Solar®  
und String Ribbon® sind eingetragene Marken von Evergreen Solar, Inc.


Pressekontakt:
Merlin Herrmann

Talk of Town. Wächter & Wächter.

Lindwurmstr. 88, 80337 München

0049-(0)89-74 72 42-39, Fax: -60

m.herrmann@waechter-waechter.de


Chris Lawson

Director, Marketing Communication

Evergreen Solar, Inc.

001-508-597-2314

clawson@evergreensolar.com


Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x