10.06.13 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Exide Technologies unter Gläubigerschutz

Jetzt ist es offiziell: die US-amerikanische Batterie-Spezialistin Exide Technologies steht unter Gläubigerschutz. Das gab das Unternehmen aus Milton im Bundesstaat Georgia nun bekannt. In der letzten Woche hatte es Gerüchte über diesen Schritt noch nicht bestätigen wollen (wir berichteten).

Laut Exide haben insbesondere gestiegene Produktionskosten und Auswirkungen der Euro-Krise zu einer Liquiditätskrise des Unternehmens geführt. Zudem litt die Batterie-Spezialistin und verstärktem Konkurrenzdruck. So hatte Exide in 2010 mit Wal-Mart einen Großkunden an Johnson verloren. Das hat dem Unternehmen nach eigenen Angaben seither pro Jahr 160 Millionen Dollar Umsatz gekostet.

Exide Technologies Inc.: ISIN US3020512063 / WKN A0B5F3
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x