09.12.09 Aktientipps

Experten empfehlen Kauf des Bauzulieferers Sto AG – 20 Prozent Kurschance in zwölf Monaten

Auf Basis des aktuellen Kurses von 60 Euro sehen die Experten des Anlegermagazins „Nebenwerte Journal“ innerhalb eines Jahres 20 Prozent Kurspotential für den Bauzulieferer Sto AG. Laut dem Blatt könnte Sto im laufenden Geschäftsjahr einen Gewinn vor Steuern und Zinsen in Höhe von 75 Millionen Euro erwirtschaften (2008: 83.2 Millionen Euro). Ein Gewinn je Aktie von 6,80 bis 7,00 Euro erscheine erreichbar, daraus errechne sich ein mögliches Kurs-Gewinn-Verhältnis von 8,7 bis 8,9. Im kommenden Geschäftsjahr trauen die Journalisten dem Unternehmen zu, den in Richtung acht Euro zu steigern. Die Marktkapitalisierung betrage mit 416 Millionen Euro weniger als die Hälfte des Umsatzes, heißt es weiter. Bei einer voraussichtlichen Dividende in Höhe von zwei Euro je Aktie werde die Dividendenrendite bei 3,2 Prozent liegen.

Sto AG: WKN 727413 / ISIN DE0007274136

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x