21.07.09 Aktientipps

Expertenlob für Wasseraktie

Nach Einschätzung von CEO Andreas Weißenbacher wird das österreichische Wasserunternehmen Best Water Technology AG erst 2011 einen positiven Nettoergebnisbeitrag aus der Übernahme der Pharmawasser-Aktivitäten von Christ Water Technology AG erzielen (wir Opens external link in new windowberichteten). Dennoch stellt diese Übernahme „eine sinnvolle Ergänzung der BWT-Produktpalette“ dar. So lautet zumindest die Einschätzung des Wiener Börsenbriefes Öko-Invest. Schließlich habe das Unternehmen aus Mondsee auch Niederlassungen in China, Indien und den USA erworben. Das werde bei der „Internationalisierung des Konzerns von Vorteil sein“.

Der Öko-Invest empfiehlt die Aktie der BWT „mittelfristig zum Kauf, vorerst bis zu Kursen um 18 Euro“. In Frankfurt startet der Anteilsschein heute Morgen mit 13,80 Euro. Damit notiert er ein Drittel unter dem Vorjahreskurs.

Best Water Technology AG: ISIN AT0000737705 / WKN 884042

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x