03.11.11 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Fahrradhersteller Mifa erzielt Gewinnsprung

Der ostdeutsche Fahrradhersteller Mifa Mitteldeutsche Fahrradwerke AG hat in den ersten neun Monaten des Jahres 2011 einen Umsatz in Höhe von 93,4 Millionen Euro erwirtschaftet. Dieser Wert übertrifft den Umsatz des Vorjahreszeitraums um 33,7 Prozent. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) wurde mehr als verdoppelt  auf 5,3 Millionen Euro. Im Vorjahreszeitraum hatte das Unternehmen aus Sangerhausen 2,2 Millionen Euro als operativen Gewinn verbucht. 

Mitteldeutsche Fahrradwerke AG (Mifa) ISIN: DE000A0B95Y8 / WKN: A0B95Y
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x