Brambles vermietet unter anderem Paletten, die aus nachhaltig erwirtschaftem Holz gefertigt sind. / Symbolfoto: Pixabay

19.02.18 Aktien-Favoriten

Favoriten-Aktie: Brambles legt solide Zahlen vor

Transport-Spezialist Brambles hat neue Zahlen vorgelegt: Der australische Dienstleister ist mit der Entwicklung im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2017/2018 zufrieden.

CEO Graham Chipchase kommentierte das Zahlenwerk mit den Worten: "Wir haben beim Umsatz ein starkes Wachstum gesehen und sind beim Gewinn auf den Wachstumspfad zurückgekehrt. In der Region Nordamerika beobachten wir höhere Volumina und in Europa angesichts der wirtschaftlichen Entwicklung eine dynamische Tendenz."

Das erste Halbjahr endete für Brambles am 31. Dezember 2017. Der Umsatz kletterte um 5 Prozent auf 2,74 Milliarden US-Dollar. Der operative Gewinn lag zum Stichtag bei 489,0 Millionen Dollar. Netto wurden je Aktie 0,281 US-Dollar verdient. Zum Vergleich: Im Vorjahreszeitraum blieben je Aktie nur 0,09 Dollar in den Kassen.

Brambles kündigte eine Dividendenausschüttung von 14,5 Australische Dollar (AUD, umgerechnet 0,9 US-Dollar) an. Sie wird am 12. April zur Zahlung fällig.

Positive Aussichten für die kommenden Monate

Brambles verspricht sich von der weiteren Geschäftsentwicklung einiges. Da die Kunden gezwungen seien, Kosten zu sparen, könne das Unternehmen mit seinem günstigen Transportmodell punkten, hieß es.

In den nächsten Monaten soll der Umsatz im mittleren einstelligen Prozentbereich wachsen, der Gewinn soll überproportional zulegen. Der Börsenkurs der Brambles-Aktie konnte in Australien am Montag rund 1 Prozent auf 9,74 AUD zulegen.

Brambles ist eine  ECOreporter-Favoriten-Aktie (Link entfernt) aus der Kategorie  Mittelklasse-Aktien. (Link entfernt) Welche Unternehmen zum Kundenstamm gehören und warum auch große Lebensmitteldiscounter wie beispielsweise Aldi die Transportlösungen von Brambles nutzen, erfahren Sie in unserem Unternehmensportrait. (Link entfernt)

Brambles Ltd.: ISIN AU000000BXB1 / WKN A0LA6D
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x