25.11.09 Fonds / ETF

Feri EuroRating zeichnet Top-Fonds aus - Sieger in der Kategorie Aktien Nachhaltigkeit kommt aus Österreich

Die Ratingagentur Feri EuroRating Services AG und der Nachrichtensender n-tv haben in Bad Homburg zum dritten Mal die Feri EuroRating Awards für die deutschsprachigen Fondsmärkte vergeben. Sieger in der Kategorie Aktien Nachhaltigkeit/Ethik Welt wurde Espa Vinis Stock Global (AT0000646799).

Der Fonds der österreichischen Erste Sparinvest investiert weltweit in Unternehmen, in deren Geschäftspolitik für das Fondsmanagement nachhaltige Grundprinzipien erkennbar sind. Zu seinen aktuell größten Positionen gehören etwa Credit Suisse, Kraft Foods und Pfizer.

Der Espa Vinis Stock Global hat im laufenden Jahr rund 22 Prozent an Wert gewonnen, zum Vergleich: beim MSCI World Index beträgt das Jahresplus 16 Prozent. Innerhalb eines Jahres betrug der Zuwachs 8,5 Prozent (MSCI: 2,8 Prozent) und innerhalb von fünf Jahren 3,2 Prozent (MSCI: 0,1 Prozent).

Unter den fünf besten Nachhaltigkeitsfonds platzierten sich außerdem der 3 Banken Nachhaltigkeitsfonds (AT0000701156), Carnegie Worldwide Ethical (LU0122292328), LIGA-Pax-Cattolico-Union (LU0152554803) und MEAG Nachhaltigkeit (DE0001619997).

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x