Beim ECOanlageberater setzt ECOeffekt unter anderem auf kleine Arbeitgruppen. / Quelle: Unternehmen

16.05.15 Finanzdienstleister

Fernlehrgang für nachhaltiges Investment: Neue Termine

Eine hohe Nachfrage für ihren Fernlehrgang ecoanlageberater verzeichnet die ECOeffekt GmbH aus Dortmund. Sie hat mit diesem zertifizierten Lehrgang in wenigen Jahren rund 500 Fachberater und –beraterinnen für nachhaltige Investments ausgebildet. Für den Kurs im zweiten Halbjahr gibt es noch einige freie Plätze. Die Termine stehen jetzt fest. Zudem gab die ECOeffekt jetzt bereits erste Kurstermine für das kommende Jahr bekannt.

Die Termine für den Herbstkurs 2015:
Kurs 27 (September bis Dezember 2015):
1. Workshop am 19. September 2015
2. Workshop am 24. Oktober 2015
3. Workshop am 14. November 2015
Prüfung am 11. oder 12. Dezember 2015

Die Termine für 2016 sind:

Kurs 28 (Februar bis Juni 2016):
1. Workshop am 27. Februar 2016
2. Workshop am 09. April 2016
3. Workshop am 30. April 2016
Prüfung am 03./(04.) Juni 2016

Kurs 29 (September bis Dezember 2016):
1. Workshop am 24. September 2016
2. Workshop am 29. Oktober 2016
3. Workshop am 19. November 2016
Prüfung am 16./(17.) Dezember 2016

In welchem Ort diese Termine stattfinden, will die ECOeffekt später bekannt geben. Nach ihren Angaben will sie den Reiseaufwand für die Kursteilnehmer möglichst gering halten und legt den Ort erst fest, wenn ein großer Teil der rund 20 zur Verfügung stehenden Plätze vergeben ist. Denn dann stehe fest, woher die meisten Teilnehmer kommen.

Beim  ecoanlageberater  handelt es sich um einen Online-Fernlehrgang, bei dem sich die Teilnehmer die grundlegenden Inhalte selbständig erarbeiten. Dies wird um Workshops an drei Präsenzterminen ergänzt, an denen Experten des nachhaltigen Investments Einblicke in die Entwicklung, die Analyse und den Vertrieb nachhaltiger Investments geben und die Kursteilnehmer die Inhalte aus den Online-Modulen in praktischen Übungen vertiefen. Am Ende steht dann eine Prüfung, bei der die Kursteilnehmer das Zertifikat als nachhaltige Anlageberater erlangen können. Zum Thema nachhaltige Geldanlagen ist der „ecoanlageberater“ der einzige von der Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) in Köln zertifizierte Fernlehrgang in Deutschland.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x