Europäisches Photovoltaikprojekt mit Modulen von Canadian Solar. Der Konzern macht Fortschritte beim Projektgeschäft in Großbritannien. / Foto: Unternehmen

08.12.15 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Finanzspritze für UK-Projekte von Canadian Solar

Das nötige Kapital zum Bau von sieben großen Solaranlagen in Großbritannien bekommt Canadian Solar von der Bank of Scotland gestellt. Ein millionenschwerer Kredit sei vereinbart worden, teilt der Konzern aus Guelph im kanadischen Ontario mit.

Es geht um Solarparks in Großbritannien, die Canadian Solar nach dem Bau selbst betreiben will. Das Unternehmen arbeitet nach eigenen Angaben derzeit an der Umsetzung von sieben Solaranlagen mit zusammen 38 Megawatt (MW) Leistungskapazität. Damit stiege die Leistungskapazität der britischen Solarparks im Eigenbetrieb auf 78 MW.

Die Bank of Scotland habe eine Vereinbarung für einen Kredit im Gegenwert von 29 Millionen US-Dollar unterzeichnet. Nähere Details zu den einzelnen Bauvorhaben, gab Canadian Solar nicht bekannt.

Canadian Solar Inc.: ISIN CA1366351098 / WKN A0LCUY

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x