25.06.12 Nachhaltige Aktien , Meldungen

First Solar kann Großprojekt in Kalifonien nun doch beenden

Die US-amerikanische First Solar kann den Bau Ihres Freiflächensolarparks Antelope Valley Solar Ranch One (AVSR) in Kalifornien fortsetzen. Genehmigungsbehörden von Los Angeles hatten zunächst die Zertifizierung bestimmter elektrischer Bauteile verweigert. Wie der Solarkonzern aus Tempe in Arizona nun mitteilte, hat er sich mit den Behörden geeinigt. Das Projekt soll bis 2013 fertiggestellt werden und eine Leistungskapazität von 230 Megawatt (MW) erreichen. Mit Exelon ist bereits ein Käufer gefunden. Das Energieunternehmen will dafür 713 Millionen Dollar investieren.

First Solar Inc.: ISIN US3364331070 / WKN: A0LEKM
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x