13.06.12 Nachhaltige Aktien , Meldungen

First Solar verlängert Produktion in Deutschland

Der US-Solarkonzern First Solar Inc. betreibt seine Werke in Deutschland nun doch länger als geplant. Ursprünglich sollten die Fertigungslinien in Frankfurt an der Oder, wo der Solarkonzern aus Tempe in Arizona 1.200 Mitarbeiter beschäftigt, im dritten Quartal 2012 stillgelegt und der komplette Betrieb aufgegeben werden (ECoreporter.de Opens external link in new windowberichtete).

Weil aber die Nachfrage in Europa nochmal angezogen habe, wurde die Produktion dort nochmal erhöht und soll nun bis Dezember fortgeführt werden, teilte der US-Konzern mit. Es sei damit zu rechnen, dass die Werke bis einschließlich Oktober voll ausgelastet laufen, um danach stufenweise heruntergefahren zu werden, so ein Unternehmenssprecher.

First Solar Inc: ISIN US3364331070 / WKN A0LEKM  

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x