Grüne Geldanlagen werden immer häufiger nachgefragt - sind Anlageberater gut darauf vorbereitet? / Foto: Pixabay

  Institutionelle / Anlageprofis, Finanzdienstleister

Fonds Professionell sucht Anlageberater für Umfrage

Das Anlageberatermagazin Fonds Professionell möchte ermitteln, wie Bankberater, Finanzanlagenvermittler, Honorarberater und unabhängige Vermögensverwalter mit dem Thema Nachhaltigkeit umgehen.

Greifen Berater den ESG-Trend auf? Beraten sie ihre Kunden zur nachhaltigen Geldanlage? Und was könnte die Corona-Krise für grüne Investments bedeuten? Das sind einige der Fragen, die Fonds Professionell Anlageberatern stellen möchte.

Das Magazin hat dazu eine Online-Umfrage gestartet und bittet Branchenvertreter, sich zahlreich daran zu beteiligen, um ein repräsentatives Stimmungsbild erstellen zu können. Die anonyme Umfrage findet sich unter folgender Adresse: www.fondsprofessionell.de/news/umfragen/umfrage-zur-nachhaltigen-geldanlage.

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x