Für eine Anlage wie diese hat FuelCell Energy Inc. jetzt in den USA einen langfristigen Stromabnahmevertrag geschlossen. / Foto: Unternehmen

  Nachhaltige Aktien, Meldungen

FuelCell Energy schließt Energieabnahmevertrag

Die US-amerikanische Brennstoffzellenspezialistin FuelCell Energy hat einen Energieabnahmevertrag über 20 Jahre mit den Behörden des County of Alabama in Kalifornien abgeschlossen. Die Energie kommt von einem Brennstoffzellen-Kraft-Wärme-Kopplungs-Kraftwerk mit einer Leistung von 1,4 Megawatt. Dieses soll im zweiten Halbjahr 2016 fertiggestellt werden.

FuelCell Energy Inc.: ISIN US35952H1068 / WKN 884382

Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x