02.01.12 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Fünf neue Großaufträge für Vestas – Markteintritt in Pakistan

Fünf neue Aufträge meldete der dänische Windradhersteller Vestas Wind Systems kurz vor Jahresfrist. Dabei gelang Vestas unter anderem der Markteinstieg in Pakistan: Für einen Windpark mit 50 Megawatt (MW) Leistungskapazität, der in Nooriabad in der Region Jimphir gebaut werden soll, habe Zorlu Energy Pakistan Ltd. 28 Windräder des Typs V 90-1,8 MW geordert. Die Tochter der türkischen Zorlu Enerji Electricity Generation Inc. plane den Windpark bis Ende 2012 in Betrieb zu nehmen, hieß es. Vestas soll der neuen Kundin zwei Jahre lang mit Service und Wartungsleistungen zur Seite stehen.

Die französische EDF Energies Nouvelles setzt bei der Errichtung zweier Windparks ebenfalls auf Vestas-Turbinen. Die 31 bestellten Anlagen kommen zusammen auf 62 MW Kapazität. Damit soll ein Projekt in Thüringen und eins in der italienischen Region Apulien ausgerüstet werden. 19 der Windräder vom Typ V90-2.0-MW sollen in der italienischen Windfarm Gargano zum Einsatz kommen; die übrigen zwölf in einem Projekt, dass in Eckolstädt gebaut werden soll.  Die Order sei Teil eines Rahmenvertrages zwischen Vestas und EDF EN, der im Juni 2011 geschlossen worden war, so Vestas weiter. Beide Parks sollen noch in 2012 in Betrieb gehen.

Einen Vertrag zur Lieferung von acht Anlagen mit 24 MW habe Vestas mit VSB Energies Nouvelles unterzeichnet. Das Projekt werde im Nordosten der französischen Stadt Orleans realisiert.  Mit dem französischen Erneuerbare-Energien-Projektierer habe man sich zudem über einen zehnjährigen Wartungs- und Servicevertrag verständigt.

Ein nicht näher benannter Kunde aus Großbritannien habe überdies 18 Windturbinen der Drei-Megawattklasse für eine Windfarm mit 54 MW bestellt.  Näheres über die Verwendung der Anlagen, gab Vestas noch nicht bekannt.  Einen weiteren Auftrag erhielt Vestas nach eigenen Angaben aus Polen. Geordert worden seien 17 Windräder mit 51 MW Leistungskapazität. Auch zu diesem Geschäft werde Vestas später Näheres bekannt gegeben, hieß es.

Vestas Wind Systems: ISIN DK0010268606 / WKN 913769
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x