30.09.11 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Gamesa erhält Großauftrag aus Polen

Das spanische Windkraftunternehmen Gamesa meldet einen Vertriebserfolg in Polen. Laut dem Unternehmen aus dem Baskenland hat eine Tochtergesellschaft des polnischen Energieversorgers PGE Gamesa beauftrag, einen Windpark mit 60 Megawatt (MW) Leistung mit eigenen Anlagen zu errichten und bis zum zweiten Quartal 2012 in Betrieb zu nehmen. Dann werde das Projekt in der Provinz Mazowsze von der PGE Energia Odnawialna übernommen.

Nach eigenen Angaben hat Gamesa in den letzten Monaten bereits mehrere Aufträge von PGE erhalten. Die Spanier verfügen in dem Land über ein aktuelles Windkraftportfolio von 768 MW. Davon befinden sich aber erst 108 MW in der konkreten Umsetzung.

Gamesa Corp. Tecnologia: ISIN ES0143416115 / WKN A0B5Z8
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x