Gamesa zählt weltweit zu den größten Herstellern von Windkraftanlagen. / Foto: Unternehmen

09.11.16 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Gamesa erhält Großauftrag aus US-Windmarkt

Windkraftanlagen mit einer Gesamtkapazität von 99 Megawatt (MW) soll die spanische Gamesa für einen Windpark in den USA liefern. Wie das Unternehmen aus dem Baskenland mitteilt, soll die Anlieferung der Windräder in 2017 erfolgen. Über den Standort des Windparks und über den Kunden machte Gamesa keine Angaben. Der Windkraftkonzern hat nach eigenen Angaben in den Vereinigten Staaten bislang Aufträge für Anlagen mit einer Gesamtkapazität von 5.000 MW erfüllt oder zumindest in Angriff genommen.

Gamesa Corp. Tecnologica SA: ISIN ES0143416115 / WKN A0B5Z8
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x