28.12.11 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Gamesa verkauft spanische Windparks

Den Verkauf zweier spanischer Windparks mit zusammengenommen 42 Megawatt (MW) Leistungskapazität hat Gamesa Corp. Tecnologia bekannt gegeben. Käufer ist demnach der multinationale Gaskonzern Gas Natural SDG S.A. aus Madrid.

Es handle sich um die 30 MW starke  Windfarm Alto do Seixal nahe der Stadt Lugo und das Windstromkraftwerk Les Forques II im Umland von Tarragona mit 12 MW Leistungskapazität, so der Windradhersteller aus Zamudio  im Baskenland weiter.

Beide Anlagen seien mit Gamesa-Windturbinen der Zwei-Megawattklasse ausgerüstet. Während der größere der beiden Parks bereits Strom produziere, sei letzteres Projekt noch im Bau.

Gamesa Corp. Tecnologica S.A.: ISIN ES0143416115 / WKN A0B5Z8
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x