27.01.11 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Gemeinschaftsunternehmung von Sto AG und DAW besiegelt

Das Gemeinschaftsunternehmen der Sto AG und Die Deutsche Amphibolin Werke von Robert Murjahn Stiftung & Co KG (DAW) ist unter Dach und Fach. Darin bündeln die Partner ihre Aktivitäten im Bereich der Silo- und Maschinentechnik. Wie die Sto AG aus Stühlingen mitteilt, hatte sie bereits im Vorfeld 45 Prozent an der Inotec GmbH erworben, einem Unternehmen für Transport und Fördersysteme aus Waldshut-Tiengen. Nun habe die DAW ebenfalls 45 Prozent der Anteile gekauft. Die restlichen zehn Prozent hält die Fördertechnik und Anlagebau GmbH. Inotec verfügt über ein Maschinenprogramm, das auf den Markt der Wärmedämmverbundsysteme speziell zugeschnitten ist und bietet Serviceleistungen im Bereich der Silo- und Maschinentechnik deutschlandweit.

STO AG: WKN: 727413 / ISIN: DE0007274136
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x