27.08.10 Aktientipps

Gemischte Bewertung der Aktie von EnviTec Biogas

Eine sehr gemischte Bewertung der Aktie des Biogasanlagenherstellers EnviTec Biogas aus Lohne hat Sebastian Zank von der WestLB vorgenommen. Er kommt dabei zu dem abschließenden Urteil, dass es sich durchaus lohnt Aktien zuzukaufen. Das Kursziel sieht Zank bei 12,40 Euro.

Von dem gerade veröffentlichten Ergebnis des zweiten Quartals (ECOreporter Opens external link in new windowberichtete) ist Zank überhaupt nicht begeistert. Als Lichtblick bewertet er das große Auftragspolster, das EnviTec in nächster Zeit eine gute Auslastung seiner Kapazitäten garantieren wird. Zu bedenken sei jedoch, dass in dieser Branche Aufträge relativ häufig wieder zurückgezogen werden. Als großes Manko bei EnviTec brandmarkt der Analyst ein schwaches Kostenmanagement.

Trotz aller Kritik und Unsicherheiten sieht Zank eine gute Zukunft für EnviTec voraus. Dazu dürften auch die positiven Ergebnisbeiträge durch eigene Biogasanlagen ihren Beitrag leisten, heißt es.

Die Aktie notierte heute morgen in Frankfurt unverändert bei 11,20 Euro. Vor einem Jahr stand sie bei 14,12 Euro.

EnviTec Biogas AG: ISIN DE000A0MVLS8 / WKN A0MVLS


Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x