06.06.06 Anleihen / AIF

Genussscheinemission der UmweltBank AG vorzeitig geschlossen

Die aktuelle Genussscheinemission der Nürnberger UmweltBank AG wurde heute vorzeitig geschlossen. Wie das börsennotierte grüne Geldhaus mitteilt, war der UmweltBank-Genussschein 2006 aufgrund der großen Nachfrage wie seine Vorgänger bereits nach wenigen Tagen überzeichnet. Die Bank bietet das Wertpapier seit dem 26. Mai zur Zeichnung an (ECOreporter.de berichtete). Wie es weiter heißt, können Aktionäre der UmweltBank ihre Bezugsrechte aber noch bis einschließlich 9. Juni 2006 ausüben. Voraussichtlich Anfang Juli wird die UmweltBank laut der Meldung einen ökologischen Projektgenussschein anbieten.

UmweltBank AG: ISIN DE0005570808 / WKN 557080

Bild: Die UmweltBank fördert unter anderem Erneuerbare-Energie-Anlagen auf landwirtschaftlichen Betrieben / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x