22.12.11 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Geothermie-Spezialistin Ormat erweitert Geschäftsmodell - erster Vertriebserfolg mit Photovoltaik

Die US-amerikanische Geothermie-Spezialistin Ormat hat einen ersten Erfolg im neuen Geschäft mit Photovoltaik erzielt. Laut dem Unternehmen aus Reno im Bundesstaat Nevada  hat sich der kalifornische Versorger Imperial Irrigation District (IID) in einem Abkommen verpflichtet, für 20 Jahre zehn Megawatt Sonnenstrom pro Jahr abzunehmen.

Die Photovoltaikanlage dafür will Ormat Technologies innerhalb der nächsten 18 Monate in der Nähe ihres Geothermiekraftwerkes Heber im Südosten von Kalifornien errichten. Sie treibt nach eigener Darstellung zudem Solarprojekte außerhalb der USA voran. Sieben Projekte mit einer Gesamtkapazität von rund 15 MW würden derzeit entwickelt, so das Unternehmen.

Ormat Technologies:  WKN: A0DK9X / ISIN: US6866881021
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x