15.09.09 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Geothermie-Unternehmen Magma Energy schreibt rote Zahlen

Das kanadische Geothermie-Unternehmen Magma Energy hat die Geschäftszahlen für sein erstes vollständiges Geschäftjahr veröffentlicht. Demnach fiel ein Nettoverlust von 4,5 Millionen Dollar oder 0,03 Dollar je Aktie an. Chairman und CEO Ross Beaty verwies darauf, dass in dem am 30. Juni beendeten Geschäftsjahr viele Sondereffekte angefallen sind und daher die Zahlen nur begrenzt aussagekräftig seien. Das seit Juli börsennotierte Unternehmen hatte zwar 130 Millionen Dollar über die Aktienemission im Sommer eingenommen, aber auch hohe Ausgaben gehabt. So wurde eine Produktionsstätte in Nevada erworben und kaufte sich Magma bei einem Geothermie-Unternehmen in Island ein (wir Opens external link in new windowberichteten).

Magma Energy Corp.: WKN A0NDN1 / ISIN CA5591841062
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x