03.11.11 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Geothermiespezialistin Ormat Technologies verbucht Gewinneinbruch

Die US-amerikanische Geothermiespezialistin Ormat Technologies, Inc. hat ihre Zahlen für das dritte Quartal veröffentlicht. Demnach konnte die Gesellschaft aus Reno in Nevada ihren Quartalsumsatz um neun Prozent auf 110,8 Millionen Dollar verbessern. Der Betriebsgewinn kletterte von 14,8 auf 24,2 Millionen Dollar. Das Nettoergebnis fiel mit 1,0 Millionen Dollar oder zwei Dollarcents je Aktie deutlich geringer aus als im Vorjahreszeitraum. Im dritten Quartal 2010 hatten jedoch Einmaleffekte das Nettoergebnis auf 32,4 Millionen Dollar oder 71 Dollarcents je Aktie massiv erhöht.

In den ersten drei Monaten des laufenden Geschäftsjahres verbuchte Ormat einen Umsatzsprung um fast zwölf Prozent auf 313,3 Millionen Dollar. Der Nettogewinn lag mit 0,3 Millionen Dollar bzw. 0 Dollar je Aktie ebenfalls deutlich niedriger aus als im Vorjahreszeitraum. Damals hatte die Geothermiespezialistin 32,7 Millionen Dollar oder 72 Dollarcents je Aktie verbucht.

Ormat Technologies Inc.: ISIN US6866881021 / WKN A0DK9X
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x