29.01.13 Anleihen / AIF

German Pellets stellt Genussrechte-Vertrieb um – Mitarbeiter gesucht

Um künftig bundesweit mehr Anleger für sein Genussrechte-Programm gewinnen zu können, stellt die German Pellet GmbH ihre Vertriebsstrukturen im Bereich Kapitalanlagen um. Dazu habe die auf Energieholzproduktion spezialisierte German Pellets-Gruppe ihr Team an Investoren-Beratern erweitert, so Carsten Scholz, Leiter Investorenbetreuung und Kapitalakquisitionen bei German Pellets Ziel sei es, an ausgewählten Standorten Beratungsstützpunkte zu errichten, um Anleger von der Geldanlage zu überzeugen. Geplant seien solche Vertriebsstellen in München, Augsburg, Sindelfingen, Mülheim-Kärlich und Fulda, so Scholz. „Wir stellen uns bundesweit neu auf. Gegenwärtig suchen wir noch Mitarbeiter für den süddeutschen Raum“, erklärt er. Gesucht würden Berater aus dem Banken- und Fondsbereich mit fundierten Kenntnissen und Erfahrungen in der Anlageberatung.


ECOreporter.de hat die Genussrechte einem Opens external link in new windowECOanlagecheck unterzogen. Außerdem sprachen wir in diesem Opens external link in new windowInterview mit Carsten Scholz, Leiter Investorenbetreuung und Kapitalakquisitionen, über die Strategie des Unternehmens und wie das Unternehmen das Geld seiner Anleger einsetzt.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x