11.03.10 Anleihen / AIF

Geschlossene Energiefonds hängen die Konkurrenz ab

Im Bereich der geschlossenen Fonds hängt der Energiesektor die übrigen Bereiche um Längen ab. Das geht aus dem aktuellen Newsletter der ProCompare GmbH hervor. Demnach lag das Ende Februar für Energieprojekte eingesammelte platzierte Eigenkapital um 475 Prozent über der Summe des 28.2.2009. Es sprang von knapp sechs Millionen auf 34,3 Millionen Euro. Dagegen ist das platzierte Eigenkapital in Sektoren wie Schiffe (81,1 Millionen Euro; minus 64 Prozent) oder Immobilien (61,7 Millionen Euro; minus 83 Prozent) stark rückläufig. Über alle Sparten hinweg schrumpfte das in geschlossene Fonds platzierte Eigenkapital im Durchschnitt um 65 Prozent. Insgesamt belief es sich auf knapp 290 Millionen Euro.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x