17.07.12 Anleihen / AIF

Geschlossener Fonds von Luana Capital sichert sich erste Projekte

Erste Erfolge für den geschlossenen Fonds „LCF Blockheizkraftwerke Deutschland GmbH & Co. KG“ meldet die Emittentin Luana Capital New Energy Concepts GmbH. Laut dem Unternehmen mit Sitz in Hamburg hat der Fonds einen Rahmenvertrag mit der Energiepark Niedersachsen GmbH (EPN) über den Erwerb von mehreren Blockheizkraftwerken (BHKW) geschlossen. Sie beziffert das Investitionsvolumen mit insgesamt 1,5 Millionen Euro. Die Anlagen befinden sich den Angaben zufolge an mehreren Standorten in Norddeutschland. Der Fonds werde im Rahmen seines Pachtmodells exklusiv die Finanzierung der durch die EPN bereits vollständig entwickelten und gesicherten Projekte übernehmen.

Bis zu 50 Blockheizkraftwerke soll der zweite geschlossene Fonds des Anbieters Luana Capital aus Hamburg erwerben und dann vermieten. Anleger können sich ab 5.000 Euro an dem Fonds beteiligen. Wir haben das Angebot in einem ECOanlagecheck analysiert und bewertet, zu dem Sie per Opens external link in new windowMausklick gelangen.

Weiter teilte Luana Capital mit, dass die Akkreditierung des Hallen- und Freibades der Stadt Leer für den Fonds abgeschlossen sei. Der Einbau des BHKW werde in Kürze beginnen. Weitere Projekte befänden sich in der Prüfungsphase.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x