11.06.12 Anleihen / AIF

Geschlossener Spanien-Solarfonds auf der Zielgeraden

Die Zeichnungsphase des geschlossenen Spanien-Solarfonds RE01 Solarpark La Carrasca ist im Endpurt. Die Fondsanteile seien zu „weit über 90 Prozent“ an Investoren verkauft so, dass der Fonds kurz vor der Schließung stehe, erklärte reconcept-Sprecherin Tina Schumacher gegenüber ECOreporter.de.

Der auf 25 Jahre angelegte Fonds investiert in eine Solaranlage im südspanischen Murcia, die seit Juni 2011 in Betrieb ist. Die Solarfarm  La Carrasca mit rund zwei Megawatt Leistungskapazität. Der Fonds soll 3,1 Millionen Euro bei Anlegern einwerben, um insgesamt 8,9 Millionen Euro in die Anlage zu investieren.  Der Einstieg ist ab 10.000 Euro möglich. Lesen Sie dazu auch unseren Opens external link in new windowECOanlagecheck.

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x