Die Green Energy 3000 GmbH hat vor drei Jahren eine Anleihe emittiert. Im Bild ein Solarpark des Unternehmens, in den investiert wurde. / Quelle: Unternehmen

09.02.18 Anleihen / AIF

Green Energy 3000 GmbH: Anleger sorgen sich

Anleihegläubiger der Green Energy 3000 GmbH aus Leipzig haben sich bei ECOreporter.de zu den Themen Rückzahlung und Zinsausschüttungen gemeldet. Wie die Anleger gegenüber ECOreporter.de mitteilten, geht es um eine Anleihe des Solarunternehmens mit Laufzeit bis Ende 2017 und einem Volumen von 8 Millionen Euro. Vielfache Anfragen unserer Redaktion wurden von Green Energy 3000 bisher nicht beantwortet.  

ECOreporter.de hatte die Anleihe 2015 in einem Anlagecheck unter die Lupe genommen. Die Emittentin plante, das Anleihekapital in Solar- und Windenergieprojekte in mehreren Ländern zu investieren. Wir hatten damals auf mögliche Risiken hingewiesen.

Weitere Berichte werden folgen.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x