05.07.10 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Größter Windpark Italiens geht in Betrieb - Fast 100 Megawatt Leistung

Den größten Windpark Italiens hat die Erneuerbare Energien-Tochter des französischen Stromkonzerns EDF, EDF Energies Nouvelles, in Betrieb genommen. Installiert sind 43 Turbinen des Hamburger Herstellers Nordex mit insgesamt 98,9 Megawatt Leistung. Die Anlagen stehen in Sardinien.  

Eigentümer sind je zur Hälfte EDF EN Italia und die dänische Greentech Energy Systems A/S. EDF EN Italia gehört zu 95 Prozent EDF Energies Nouvelles.

EDF Energies Nouvelles: ISIN FR0010400143 / WKN A0LEEK
Bildhinweis: Windpark auf Sardinien. / Quelle: Nordex
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x