Schienenproduktion bei Vossloh. / Quelle: Unternehmen

20.01.15 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Großaktionär Thiele macht Übernahmeangebot für Vossloh AG

Heinz-Hermann Thiele, der größte Einzelaktionär der Vossloh AG, will den Bahntechnikkonzern ganz übernehmen . Heute gab seine KB Holding GmbH bekannt, dass sie ein öffentliches Übernahmeangebot für das Unternehmen aus Werdohl macht. Sie will demnach alle Stückaktien erwerben.

Thiele ist Geschäftsführer und mittelbarer Gesellschafter der KB Holding GmbH. Er erklärte heute dazu: "Ich unterstütze die vom Vorstand der Vossloh AG im Dezember 2014 veröffentlichte Strategie. Den vor der Gesellschaft liegenden, längerfristigen, zweistufigen und schwierigen Transformationsprozess werde ich als unternehmerischer Investor begleiten. Mit dem Übernahmeangebot möchte ich meine Beteiligung an der Vossloh AG moderat ausbauen und absichern. Gleichzeitig will ich Vossloh als eigenständiges, börsennotiertes und unabhängiges Unternehmen mit einem nennenswerten Freefloat erhalten."

Die KB Holding GmbH rechnet nach eigenen Angaben mit einem Preis in der Größenordnung von 48 bis 49 Euro je Vossloh-Aktie. Das entspreche dem gewichteten Durchschnitt des Börsenkurses während der letzten drei Monate, wie ihn das Wertpapiererwerbs- und Übernahmegesetz bei einem Pflichtangebot vorschreibe, das bei Überschreiten der Beteiligungsschwelle von 30 Prozent fällig wird. Die KB Holding GmbH verfügt bislang über rund 29 Prozent der Anteile.

ECOreporter hatte unter zuletzt im  Dezember 2014, aber auch schon im  Mai 2013  darüber berichtet, dass Thiele nach der Mehrheit an dem Eisenbahntechnikkonzern greifen dürfte. Die im vergangenen Jahr neu entwickelte Konzernstrategie von Vossloh zielt darauf ab, aus der Vossloh AG ein neues Unternehmen der Bahninfrastruktur zu machen. Sie war entwickelt worden, nachdem Thiele den Posten des Aufsichtsratsvorsitzenden errungen hatte. Mehr über diese neue Strategie erfahren Sie in unserem  Aktientipp  von Anfang Dezember 2014.

Vossloh AG: ISIN DE0007667107 / WKN 766710
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x