27.05.10 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Großaktionärin erwirbt Aktienpaket von Windturbinenhersteller

Die Großaktionärin des in der Hansestadt Hamburg ansässigen Windturbinenherstellers Nordex, Susanne Klatten, hat ein weiteres Aktienpaket des Unternehmens erworben. Wie es in einer aktuellen Pflichtmitteilung heißt, wurden über die Ventus Venture Fund GmbH & Co. Beteiligungs KG in Bad Homburg am 19. Mai Aktien für 3.377.250 Euro erworben.

Das Paket besteht aus 475.000 Aktien zum Stückpreis von 7,11 Euro. Die Aktien wurden über die elektronische Börse Xetra gekauft.

Klatten besitzt bereits ein großes Aktienpaket der Nordex AG. Im Oktober 2008 hatte die Investorin, die auch Großaktionärin bei BMW ist, bereits 20 Prozent der Aktien in ihrem Besitz.

Die Aktie ist seit September 2009 auf Talfahrt und notiert heute 3,87 Prozent im Plus bei 7,32 Euro (14:40 Uhr).

Nordex SE: ISIN DE000A0D6554 / WKNA0D655

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x