Transport eines Windkraftturmes von Vestas. / Quelle: Unternehmen

22.01.15 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Großauftrag aus den USA für Windradhersteller Vestas

Der dänische Windturbinenbauer Vestas soll ein Großprojekt in den USA mit Anlagen bestücken. Wie das Unternehmen aus Århus meldet, wurden für den Windpark Kingfisher im Bundesstaat Oklahoma Windkraftanlagen mit einer Kapazität von 298 Megawatt (MW) bestellt. Auftraggeber sei die Investmentgesellschaft First Reserve, die sich auf Energieprojekte spezialisiert habe. Projektentwickler sei Apex Clean Energy, für die Vestas bereits den Windpark Hoopeston in Illinois mit Anlagen ausgerüstet habe.

Die Windfarm in Oklahoma soll noch im laufenden Jahr umgesetzt werden. Vestas wurde auch für zehn Jahre mit der Betreuung des Windparks Kingfisher beauftragt. Die Dänen haben nach eigenen Angaben bislang in den USA Windkraftanlagen mit einer Gesamtkapazität von 11,879 MW errichtet.

Vestas Wind Systems: ISIN DK0010268606 / WKN 913769
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x