03.08.11 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Großauftrag für GT Solar aus Asien

Einen weiteren Großauftrag aus Asien meldet der US-Solarausrüster GT Solar aus Merrimack im Bundesstaat New Hampshire. Ein neuer Kunde habe Technologiekomponenten für den gesamten Prozess der Siliziumproduktion im Wert von 55,1 Millionen US-Dollar bestellt, teilte GT Solar nun mit. Näheres zu dem Kunden meldete das Unternehmen nicht.

Die Order werde in der Bilanz des just zurückliegenden Quartals als Neuauftrag geführt, hieß es. Nach der Zählweise des US-Solarausrüsters handelt es sich dabei um das erste Quartal des Fiskaljahres 2012.
GT Solar International: ISIN LU0343018247 / WKN A0NCQC
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x