Windpark mit Anlagen von Vestas. / Quelle: Unternehmen

08.05.15 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Großauftrag für Vestas aus mexikanischem Windmarkt

Die dänische Vestas Wind Systems soll einen Windpark im mexikanischen Bundesstaat Tamaulipas mit Anlagen ausrüsten. Nach Angaben des Windturbinenbauers stammt der Auftrag vom US-Unternehmen Oak Creek Energy Systems Inc. Die Windfarm Tres Mesas soll im Nordosten von Mexiko entstehen. Geordert wurden 45 Windkraftanlagen mit 148,5 Megawatt (MW) Gesamtkapazität. Die Auslieferung soll im ersten Quartal 2016 erfolgen. Darüber hinaus haben die Dänen einen Serviceauftrag über zehn Jahre mit dem Auftraggeber geschlossen.

Vestas hat schon im ersten Quartal einen starken Zuwachs im Amerika-Geschäft verzeichnet. In einem Aktientipp mit einer Kauf-Empfehlung für die Aktie des Windradherstellers hatten wir insbesondere die guten Geschäftsaussichten für Vestas in Amerika betont.  Hier  gelangen Sie zu dem Beitrag.

Vestas Wind Systems: ISIN DK0010268606 / WKN 913769
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x