Nachhaltige Aktien, Meldungen

Großauftrag für Wasserspezialistin löst Kurssprung aus

Einen Auftrag im Wert von 60 Millionen Euro hat die Aqua Engineering South Africa Ltd. erhalten, eine Tochtergesellschaft der Christ Water Technology-Gruppe (CWT). Wie CWT mitteilt, wurden eine Wasseraufbereitungsanlage mit Vorbehandlung und Demineralisierung sowie eine  Kondensatreinigungsanlage in Auftrag gegeben. Die Wasseraufbereitungsanlage soll bis 2010 fertiggestellt sein, die Kondensatreinigungsanlage bis 2013.

Die zuletzt stark unter Druck gekommene Aktie sprang heute morgen in Frankfurt um über 30 Prozent auf 1,00 Euro. Im Vergleich zum Vorjahreskurs liegt sie damit noch rund 93 Prozent im Minus.

Christ Water Technology AG: ISIN AT0000499157 / WKN A0F6DU
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x