Britischer Windpark mit Anlagen von Senvion. / Quelle: Unternehmen

09.10.15 Erneuerbare Energie

Großbestellung für Windradhersteller Senvion aus Großbritannien

Der Hamburger Windenergieanlagenhersteller Senvion hat einen Großauftrag aus Großbritannien erhalten. Wie er mitteilt, bestellte die auf Projekte im Bereich der erneuerbaren Energien spezialisierte Blue Energy 32 Anlagen für den Windpark Beinneun in Schottland. Der Auftrag mit einer Gesamtnennleistung von 108,8 Megawatt (MW) sei bereits der fünfte Vertrag über die Lieferung von Windenergieanlagen von Blue Energy und Senvion in Großbritannien. Senvion habe im Vereinigten Königreich bereits eine Windkraftkapazität von 1.400 MW installiert.

Der Windpark Beinneun in der Nähe von Fort Augustus in den schottischen Highlands soll das größte Onshore-Windparkprojekt von Blue Energy in Großbritannien werden. Die Lieferung der Anlagen für die Windfarm strebt Senvion den Angaben zufolge für den Herbst 2016 an. Die Inbetriebnahme sei für Ende 2016 geplant. Senvion werde auch für einen Zeitraum von 20 Jahren die Wartung des Windparks übernehmen.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x