21.07.10 Erneuerbare Energie

Grünstromtochter von EDF baut großes Photovoltaik-Portfolio auf

Ein starkes Wachstum im Photovoltaikbereich meldet die französische EDF Energies Nouvelles, börsennotierte Tochter des Stromversorger EDF. Bis Ende des 1. Halbjahres 2010 hatdas Unternehmen nach eigenen Angaben Solarstromkapazitäten im Umfang von 142,2 Megawatt peak (MWp) aufgebaut. Vor einem Jahr waren erst 27,6 MWp am Netz. Damit hat EDF Energies Nouvelles seine Kapazitäten im Solarbereich mehr als verfünffacht. Weitere 234 MWp sind zurzeit im Bau. Bis Ende 2012 sollen 500 MWp verfügbar sein.

Investiert wurde im ersten Halbjahr 2010 in Frankreich, Italien und Spanien. Dort sind auch weitere Projekte des Unternehmens im Bau. Drei Projekte befinden sich in der kanadischen Provinz Ontario im Bau. Der Schwerpunkt der Investionen liegt in Frankreich gefolgt von Italien und Kanada.

EDF Energies Nouvelles: ISIN FR0010400143 / WKN A0LEEK
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x