02.12.10 Nachhaltige Aktien , Meldungen

GT Solar gewinnt erste Großaufträge aus China für LED-Anlagen

Der Us-amerikanische Solarausrüster GT Solar International Inc. hat seine ersten beiden Aufträge für Saphirkristallisationssysteme erhalten hat. Die gesellschaft aus Merrimack beziffert das Auftragsvolumen mit über 84 Millionen US-Dollar. Die Aufträge stammen von den beiden chinesischen Unternehmen Jiangsu Jixing New Material Co. Ltd. und Jiujiang Sapphire Tech Co. Ltd. Beide sind Tochterunternehmen von Solarkonzernen.
 
Die beiden Aufträge sind das Debüt von GT Solar auf dem LED-Anlagenmarkt. Die beiden Kunden wollen mit den Anlagen ultrahelle LEDs herstellen.

Der Auftragseingang von GT Solar erreicht im dritten Quartal damit bisher 245 Millionen US-Dollar.

GT Solar International: WKN A0MR2T / ISIN US3623E02092
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x