19.10.09 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Gute Zahlen nach neun Monaten: Aktie von Centrosolar legt sechs Prozent zu

Einen Kursaufschlag in Höhe von sechs Prozent verbucht am Morgen die Aktie des Münchener Solarkonzerns Centrosolar Group AG. Die Anteilscheine wurden in Frankfurt zuletzt für 4,12 Euro gehandelt (10:05 Uhr), vor einem Jahr kosteten sie 4,94 Euro. Centrosolar hat am Morgen gute Zahlen für die ersten neun Monate des laufenden Geschäftsjahres gemeldet. Das operative Ergebnis vor Abschreibungen (EBITDA) stieg demnach auf 8,7 Millionen Euro (1,0 Millionen Euro über dem Vorjahresquartal). Die EBITDA-Marge verbesserte sich auf 10,7 Prozent vom Umsatz. Das für das Gesamtjahr gesteckte Ziel eines positiven EBITDA über zwölf Monate sei damit nach neun Monaten erreicht, so Centrosolar.

Wie es weiter heißt, beträgt das operative Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) im Berichtszeitraum 7,4 Millionen Euro. Die EBIT-Marge liege bei 9,0 Prozent. Das Ergebnis bestätige die Unternehmensstrategie mit ihrer Fokussierung auf margenstarke Komponenten sowie auf Komplettsysteme für Dächer. Man habe in den vergangenen Jahren ein umfassendes Service- und Produktangebot für Installateure und Großhändler entwickelt, so Centrosolar weiter. In ganz Westeuropa habe man eine entsprechende, lokal verwurzelte Vertriebsstruktur aufgebaut. Diese sei nun die natürliche Eintrittsbarriere, die die Margen des Unternehmens gegen Wettbewerb schütze. Während bei großen Freilandanlagen der Preiswettbewerb dominiere, benötigten die lokalen Installateure für Dachanlagen vor allem guten technischen Service und ein qualitativ verlässliches Produkt.

Im Gesamtjahr 2009 rechnet das Münchener Unternehmen mit Umsatzerlösen in Höhe von 280 bis 290 Millionen Euro. Dies entspreche nominal einem Rückgang gegenüber dem Vorjahreswert (333 Millionen Euro). Allerdings steige das Absatzvolumen für Solarmodule deutlich von zirka 70 Megawatt peak (MWp) im Vorjahr auf zirka 85 MWp im laufenden Jahr. Das EBITDA soll demnach bei 6 bis 8 Millionen Euro liegen.

Centrosolar Group AG: ISIN DE0005148506 / WKN 514850
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x