10.05.07 Aktientipps

Guter Start ins Jahr beschert Rational-Aktie eine Kaufempfehlung

Vor dem Hintergrund der guten Geschäftszahlen für das erste Quartal bekräftigt die HVB ihre Kaufempfehlung für die Aktie der Rational AG. Analyst Marcus Remis findet den überproportionalen Ergebnisanstieg von 20 Prozent vor dem Hintergrund gestiegener Verarbeitungskosten beeindruckend. Der Geräteabsatz entwickele sich positiv, in Deutschland und Europa sei die Wachstumsdynamik stark. Eine schwächere Entwicklung in Amerika sei lediglich auf Währungseffekte zurückzuführen. Als Kursziel setzt er weiterhin 167 Euro an. Im Gesamtjahr erwartet der Analyst ein Umsatzwachstum um 19 Prozent auf 337 Millionen Euro und einen Anstieg beim Betriebsgewinn (EBIT) von 22,5 Prozent auf 98,6 Millionen Euro. Die Schätzungen liegen je 15 Prozent über den Prognosen des Unternehmens.

Im ersten Quartal verzeichnete Rational ein Umsatzwachstum von 18 Prozent auf 73,9 Millionen Euro und ein EBIT-Plus von 20 Prozent auf 17,5 Millionen Euro (siehe ECOreporter.de-Beitrag vom 9. Mai).

Die Aktie gewann heute morgen im Xetra-Handel 0,92 Prozent hinzu und notierte bei 148,50 Euro (9:38 Uhr). Damit liegt sie leicht unter ihrem Vorjahreskurs.

Rational AG: ISIN DE0007010803 / WKN 701080

Bildhinweis: Rational macht Werbung mit glücklichen Köchen. / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x