15.04.13 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Heliocentris erhält Folgeauftrag aus dem Nahen Osten

Die Heliocentris Energy Solutions AG, Spezialistin für umweltfreundliche Energiespeicherlösungen aus Berlin, hat einen Auftrag aus den Vereinigten Arabischen Emiraten erhalten. Wir veröffentlichen dazu die Unternehmensmitteilung im Wortlaut.

Heliocentris Energy Solutions AG: ISIN DE000A0HMWH7 / WKN A0HMWH

Die untenstehende Meldung ist eine Original-Meldung des Unternehmens. Sie ist nicht von der ECOreporter.de-Redaktion bearbeitet. Die presserechtliche Verantwortlichkeit liegt bei dem meldenden Unternehmen.

Die Emirates Integrated Telecommunications Company – du, vergibt einen neuen Auftrag über weitere 72 schlüsselfertige Genset Efficiency Lösungen an Heliocentris, den Spezialisten für autonome Energieversorgung und Energieeffizienzlösungen. Seit über einem Jahr sind die Lösungen von Heliocentris erfolgreich im produktiven Einsatz und konnten die hohen Erwartungen des Telekommunikationsunternehmens im Hinblick auf Energieeinsparung und Zuverlässigkeit erfüllen. Vor diesem Hintergrund werden nun die nächsten Standorte mit der Technologie von Heliocentris aufgerüstet.

Unter Einsatz der Heliocentris Lösungen wird du alle in Frage kommenden netzfernen Standorte auf intelligente hybride Energieversorgungslösungen umrüsten. Dies steht im unmittelbaren Einklang mit der Strategie der Regierung der Vereinigten Arabischen Emirate (UAE) in Richtung nachhaltiger Energie und dem nationalen Ziel, den Dieselverbrauch und die CO2-Emission um 50% zu reduzieren. Dieser Schritt ist die Fortführung von du’s Strategie, grüne Lösungen in dessen Infrastruktur zu integrieren.

Die Genset Efficiency Lösungen von Heliocentris haben erheblich dazu beigetragen, du’s Bestrebungen, auf ökologischen Betrieb umzustellen, zu verwirklichen. Im Laufe des Jahres 2012 ermöglichte dies eine Reduzierung des Dieselverbrauchs um mehr als 1,1 Millionen Liter und eine Verringerung der CO2-Emissionen um mehr als 2.500 Tonnen.

Mit der fortlaufenden Implementierung der Lösungen erwartet sich du bis Ende 2014 eine jährliche Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs von mehr als 3 Millionen Liter und eine Senkung der CO2-Emissionen um mehr als 12.000 Tonnen.

Hatem Bamatraf, Senior Vice President, Netzentwicklung und Betrieb, sagte: “Die Installation der Lösungen von Heliocentris an unseren BTS Standorten hat zu einer erheblichen Verbesserung unserer Umweltverträglichkeit geführt. Dies steht im Einklang zu unserer Strategie, die Nachhaltigkeit in unserem Unternehmen zu verbessern und nachhaltige Methoden in unserer Gesellschaft zu fördern. Was wir bisher erreicht haben, unterstützt den Wunsch der Regierung der Vereinigten Arabischen Emirate (UAE) unser Land als führende Nation im Sinne der Nachhaltigkeit zu etablieren. Wir sind stolz darauf, weitere Heliocentris Lösungen installieren zu können, um dieser großen Vision noch stärkeren Nachdruck zu verleihen.“

Michael Kutschenreuter, Geschäftsführer der Heliocentris Energy FZE, Dubai, sagt “Unsere Energieeffizienz-Lösungen übertreffen die Erwartungen und Anforderungen unserer Kunden. Deshalb haben wir einen Folgeauftrag für weitere 72 Genset Efficiency Lösungen erhalten. Wir sind stolz darauf, du bei der Ausrüstung seiner Mobilfunkstandorte mit umweltfreundlichen und hochmodernen Energie-Lösungen weiterhin als ausgewählter Partner zu unterstützen.“

Die intelligente Hybrid-Lösung von Heliocentris beinhaltet speziell designte Batterien und einen intelligenten Energy Manager, der die elektrische Last der Station zwischen dem Generator und den Batterien taktet und dabei die Laufzeit des Diesel-Generators erheblich reduziert.

Die Implementierung dieses Projekts wird von Heliocentris Energy FZE in Silicon Oasis, Dubai geleitet. Dies unterstreicht die Bedeutsamkeit der Region Mittlerer Osten & Afrika als Wachstumsmarkt und ist gleichzeitig ein Zeichen für das starke Engagement von Heliocentris in dieser Region.

Über Heliocentris Energy Solutions AG
Heliocentris entwickelt, liefert und betreibt Energieeffizienzlösungen sowie autarke Energieanlagen an Kunden aus Industrie, Wissenschaft und Lehre weltweit. Das 1995 gegründete Unternehmen mit Hauptsitz in Berlin sowie Standorten in München, Dubai und Johannesburg verfolgt das Ziel, Dieselgeneratoren durch wirtschaftlich tragfähige "Null-Emissions-Lösungen" zu ersetzen. Mehr Informationen finden Sie unter www.heliocentris.com.

Kontakt:
Doris Busche
Marketing Communications
Heliocentris Energy Solutions AG
Tel.: +49 89 2000 414 440
doris.busche@heliocentris.com
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x