09.07.10

HELMA Eigenheimbau AG: Starke Verkaufszahlen im 1. Halbjahr 2010

Die untenstehende Meldung ist eine Original-Meldung des Unternehmens. Sie ist nicht von der ECOreporter.de-Redaktion bearbeitet. Die presserechtliche Verantwortlichkeit liegt bei dem meldenden Unternehmen.

Die HELMA Eigenheimbau AG, Spezialist für individuelle Massivhäuser und nachhaltige Energiekonzepte, hat das dynamische Auftragswachstum der vergangenen Jahre auch im ersten Halbjahr 2010 erfolgreich fortgesetzt. So konnte die HELMA-Gruppe in den ersten sechs Monaten des laufenden Geschäftsjahres insgesamt 299 Häuser (H1 2009: 271) verkaufen und dabei einen Netto-Auftragseingang von 49,2 Mio. EUR (H1 2009: 45,5 Mio. EUR) erzielen. Dies entspricht einem Plus von über acht Prozent gegenüber den bereits sehr guten Auftragseingangswerten des ersten Halbjahres 2009. Zu dieser erfreulichen Entwicklung hat insbesondere auch die Bauträgertochter HELMA Wohnungsbau mit 21 abgesetzten Einheiten (H1 2009: 9) einen wichtigen Beitrag geleistet.


Der Vorstand der HELMA Eigenheimbau AG ist äußerst zuversichtlich, auch auf Gesamtjahressicht neue Rekordwerte im Vertrieb präsentieren zu können. Nach einem Netto-Auftragseingang von 83,3 Mio. EUR im Gesamtjahr 2009 wird für das Geschäftsjahr 2010 nunmehr ein Netto-Verkaufsvolumen von deutlich über 90 Mio. EUR erwartet.

Kontakt:
HELMA Eigenheimbau AG
Zum Meersefeld 4
31275 Lehrte
Tel.: 05132 -- 8850 168
Fax: 05132 -- 8850 111
E-Mail: ir@helma.de
Internet: http://www.helma.de
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x