26.05.10 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Holzhackschnitzel-Spezialistin hofft auf Geschäft am Golf von Mexiko

Das US-Unternehmen Green Energy Resources aus San Antonio hofft auf ein Geschäft am Golf von Mexiko bei der Ölbekämpfung an den Stränden nach der BP-Katastrpophe rund um die gesunkene Bohrinsel Deep Water Horizon. Angeboten hat der Konzern dort 100.000 Tonnen Holzschnitzel zum Aufsaugen des Öls.


Bei dem aktuellen Angebot würde es sich um einen Folgevertrag handeln. Green Energy Recources hat bereits einen Liefervertrsg für Holzhackschnitzel zu Ölbekämpfung abgeschlossen.

Green Energy Resources Inc.: WKN A0D82J / ISIN US39303P1066

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x